Projekte
Home
Profil
Kontakt
Presse
KÖRBER STIFTUNG
Pariser Platz 4a, Berlin

Das siebengeschossige Eckgebäude ist mit zwei Untergeschossen und seinem markanten Dachgeschoss ein städtisches Haus, das unterschiedliche Funktionen an diesem Ort von höchster Öffentlichkeit vereint.
Die Bürofläche wurde als Kombination von Kombibüros und Einzelbüros ausgebaut.
Der Ausbau ist geprägt durch großflächige Verglasungen der Flurwände, die dem Wunsch des Mieters nach einer transparenten Büroatmosphäre entsprechende, offene räumliche Bürostrukturen schaffen.
Der zum Pariser Platz hin orientierte große Besprechungsraum  mit Blick auf das Brandenburger Tor erfüllt sämtliche Anforderungen an eine repräsentative Darstellung der Körber Stiftung.

BGF: ..............................500 qm
Bauzeit: .............................2007


Aktuelles

PDF
Büro & Verwaltungsbauten
Wohnbauten
Gewerbe
Innenausbau