• LIZ-Foyer-Betonwerkstein-Bank-Lietzenburgerstraße-Projekte.jpg
  • LIZ-Foyer-Betonwerkstein-Bank-Rankestraße-Projekte.jpg
  • LIZ-Foyer-Betonwerkstein-Stahlbeton-Treppe-Rankestraße-Projekte.jpg
  • LIZ-Foyer-Treppe-Aufzug-Hof-Rankestraße-Projekte.jpg
  • LIZ-Foyer-Treppe-Aufzug-Rankestraße-Projekte.jpg
  • PJ_LIZ-Foyer_001_web.jpg
  • PJ_LIZ-Foyer_002_web.jpg
  • PJ_LIZ-Foyer_003_web.jpg

 


 

Adresse:

Lietzenburger Straße 46, 10789 Berlin

Bauherr:

Polis Immobilien AG

Mieter/Hauptmieter:

Polis Immobilien AG und weitere Mieter

Projektzeitraum:

10/2015 bis 05/2018

Bauzeitraum:

10/2016 bis 05/2018

Leistungsphasen:

1 - 8

BGF:

180 m2

Gebäudetyp:

Büro- und Verwaltungsbau

Art des Projekts:

Sanierung

Status:

Fertiggestellt

   

 download

 

Aufgabe

Die Eingangshalle war durch den Einbau eines Ladengeschäfts geteilt, Fassaden verändert und der Terrazzo teilweise entfernt worden.

Ziel war es, die Eingangshalle in ihren bauzeitlichen Zustand von 1955 zurückzuversetzen und die ursprüngliche Größe wiederherzustellen.

Idee / Realisierung

Um ihre gestalterische Qualität zurückzugewinnen, wurden die Stahlbetonoberflächen freigelegt. Die Fassaden wurden ersetzt und der bauzeitlichen Gestaltung angepasst, der Terrazzo ergänzt. Der Aufzug, eine Sitzbank und die Antrittpodeste vor der Tür sind mit Betonwerkstein verkleidet, der dem Belag der Treppenstufen von 1955 entspricht. Verbunden mit einem darauf abgestimmten Lichtkonzept, verleihen diese Maßnahmen der Eingangshalle ihren repräsentativen Charakter.

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok